Sunbed Verbot fĂŒr unter 18 Jahren, um Gesetz zu werden

Das Gesetz des privaten Mitglieds, Kinder und Jugendliche vor den Gefahren von Sonnenbänken zu schützen, wurde heute vom House of Lords nach der Kampagne von Cancer Research UK verabschiedet.

Aisling Burnand, Executive Director für Politik und Öffentlichkeitsarbeit bei Cancer Research UK, sagte: "Wir sind begeistert, dass die Gesetzesvorlage, unter 18 Jahren mit Sonnenbädern aufzuhören, das House of Lords passiert hat und heute ein Gesetz wird. Dies ist eine monumentale Errungenschaft, und die Gesetzgebung wird einen langen Weg einschlagen, um die erschreckende Anzahl von Teenagern, die Sonnenbänke benutzen, einzudämmen.

"Eine kürzlich im British Medical Journal veröffentlichte Studie ergab, dass eine Viertelmillion Kinder in England im Alter zwischen 11 und 17 Jahren regelmäßig Sonnenbänke benutzen. Cancer Research UK freut sich darauf, mit der nächsten Regierung zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass alle Salons ordnungsgemäß besetzt sind und alle Erwachsenen angemessene Informationen erhalten, die sie vor potenziellen Gefahren für ihre langfristige Gesundheit warnen.

"Sonnenbänke werden auf der gleichen krebserzeugenden Ebene eingestuft wie Tabak, wobei die Intensität einiger UV-Strahlen von Sonnenbänken bis zu 10-15 mal höher ist als die der Mittagssonne. Jüngere Menschen sind besonders gefährdet, und Sonnenbanknutzer unter 35 Jahren haben ein um 75 Prozent höheres Risiko, malignes Melanom, die tödlichste Art von Hautkrebs, zu entwickeln.

"Wir möchten Julie Morgan, Abgeordnete für Cardiff North, Sian James, MP für Swansea East, und Nicola Robert von Girls Aloud für all ihre Bemühungen danken, dieses Gesetzesgesetz zu erlassen."

Schau das Video: Gift auf unserer Haut (2013, all languages Subt) - Veneno sobre nossa pele - Poison on the skin

Lassen Sie Ihren Kommentar