FrĂŒhere Forschung in Strahlentherapie

Helfen Sie Krebs früher zu schlagen

Unsere lebensrettende Arbeit beruht auf dem Geld, das Sie uns geben.

Spenden Sie jetzt und zusammen können wir mehr Leben retten, indem wir Krebs früher schlagen.

Spende jetzt

Unsere Meilensteine

Unsere Wissenschaftler haben die Strahlentherapie als eine der wirksamsten Krebsbehandlungen etabliert. Im Folgenden finden Sie einige unserer wichtigsten Entdeckungen.

Frühe Forschung in der Strahlentherapie

1923 - Wir unterstützen einige der frühesten Forschungen zur Behandlung von Krebs mit Strahlung, einschließlich der Vergabe unserer ersten Zuschüsse für den Kauf von Radium zur Behandlung von Gebärmutterhalskrebs.

Entwicklung einer gezielteren Strahlentherapie

80er Jahre - Wir spielen eine entscheidende frühe Rolle bei der Entwicklung einer zielgerichteten Strahlentherapie, die als intensitätsmodulierte Strahlentherapie (IMRT) bekannt ist. Durch die Variation der Intensität der Strahlen in einzelnen Strahlen der Strahlung, um 3-D-Felder zu erzeugen, maximieren Ärzte die Strahlendosis für einen Krebs, während sie das umliegende gesunde Gewebe weniger schädigen.

2000 - Wir eröffnen die erste britische klinische Studie von IMRT für Prostatakrebs. Weil diese Behandlung zielgerichteter ist, reduziert sie Nebenwirkungen für diese Männer mit Prostatakrebs.

2009 - Unsere Forscher zeigen die Vorteile der Verwendung von IMRT zur Behandlung von Kopf-Hals-Krebs - weniger Patienten erlebt die Nebenwirkung des trockenen Munds, wenn diese Behandlung, im Vergleich zu herkömmlichen Strahlentherapie.

Strahlentherapie und Chemotherapie

2008 - Unsere Wissenschaftler zeigen, dass Menschen mit Blasenkrebs, die nicht gut genug sind oder sich nicht operieren lassen, stattdessen eine Strahlentherapie erhalten können. Dann finanzieren wir im Jahr 2012 eine große Studie, die zeigt, dass das Hinzufügen geringer Dosen von Chemotherapie zu dieser Strahlentherapieoption bedeutet, dass Patienten mit aggressivem Blasenkrebs 50% weniger wahrscheinlich sind, dass ihre Krankheit wieder auftritt.

Verbesserung der Strahlentherapie

2016 - Männer könnten von zusätzlichen Krankenhausaufenthalten gerettet werden, nachdem unsere große klinische Studie die Vorteile einer geringeren, stärkeren Strahlentherapie bei Prostatakrebs gezeigt hat.

2017 - Lungenkrebspatienten können dank ihrer Arbeit mit ihrem Arzt den für sie am besten geeigneten Strahlentherapiekurs wählen. Die Ergebnisse der klinischen CONVERT-Studie zeigen, dass in Kombination mit einer Chemotherapie die Halbierung der Behandlungszeit durch zweimal tägliche Strahlentherapie für Patienten mit einer bestimmten Form von Lungenkrebs genauso gut ist wie die einmal tägliche Einnahme.

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr Informationen über unsere Forschung oder Strahlentherapie finden?
Erfahren Sie mehr über die Forschung in Ihrer Nähe
Erfahren Sie mehr über klinische Studien
Weitere Neuigkeiten zur Strahlentherapie finden Sie in unserem Blog

Aktuelle Forschung

Von der präziseren Strahlentherapie bis hin zur Suche nach Möglichkeiten zur Personalisierung der Behandlung arbeiten unsere Forscher hart daran, dass mehr Menschen Krebs überleben.

Erfahren Sie mehr über unsere aktuelle Forschung

Patientengeschichten

Treffen Sie Leute wie Oliver, die aus erster Hand erfahren haben, wie unsere Forschung etwas bewirkt. Die lebensrettende Forschung, die wir machen, wäre ohne Ihre Unterstützung nicht möglich.

Lesen Sie Geschichten von Krebspatienten

Schau das Video: Krebs besiegt und doch nicht ganz gesund

Lassen Sie Ihren Kommentar