Raucher drängten während des "Stoptobers" aufzuhören

Raucher werden herausgefordert, sich für ein gesünderes Leben zu bewegen, indem sie sich für die 28-tägige Nichtraucher-Herausforderung "Stoptober" anmelden.

Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die die Gewohnheit für "Stoptober" aufgegeben haben und es geschafft haben, sich vom Tabak fernzuhalten, für jede 28-tägige rauchfreie Zeit eine zusätzliche Woche Leben gewinnen können. Von Public Health England gestartet, beginnt die Herausforderung für die acht Millionen Raucher in England und Wales am 1. Oktober.

Cancer Research UK drängt Raucher, sich für die Herausforderung zu registrieren und ihre "ersten Schritte zu einer gesünderen, tabakfreien Zukunft" zu machen.

Kate Alley, die Tabakpolitik-Managerin der Wohltätigkeitsorganisation, sagte: "Das Rauchen aufzugeben ist das Beste, was Raucher für ihre Gesundheit tun können. Aber einige Raucher finden, dass es schwierig sein kann, die Sucht nach Nikotin zu brechen. Initiativen wie Stoptober sind äußerst wertvoll, um Rauchern das Rauchen aufzugeben Unterstützung für einen ganzen Monat.

"Tabak verursacht jedes Jahr mehr als ein Fünftel aller Krebsfälle und etwa ein Viertel aller Krebstodesfälle in Großbritannien. Die Bekämpfung der tödlichen Tabakabhängigkeit muss weiterhin Priorität haben, wenn wir die Zahl der Todesfälle reduzieren wollen Rauchen."

Raucher, die an der Challenge teilnehmen, können durch die Social Media von Stoptober ermutigt werden. Sie erhalten auch eine 28-Tage-Handy-App und Text-Support mit Updates, Rat und Tipps für die Bewältigung zu verlassen.

Abgesehen von den gesundheitlichen Vorteilen spart das Aufgeben von Tabak den Durchschnittsraucher mehr als £ 150 pro Monat. Letztes Jahr haben 160.000 Menschen die Herausforderung "Stoptown" erfolgreich abgeschlossen und insgesamt 25 Millionen Pfund eingespart.

Rauchen ist die größte Ursache für vorzeitige Todesfälle in Großbritannien, die über 100.000 Todesopfer fordern und den NHS jedes Jahr bis zu 2,7 Milliarden £ kosten, sagte Professor Sally Davies, Chief Medical Officer.

Die Hälfte der Langzeit-Raucher der Nation sterben vorzeitig an den mit dem Rauchen verbundenen Krankheiten, aber die Forschung hat gezeigt, dass diejenigen, die 28 Tage anhalten, fünfmal häufiger tabakfrei bleiben.

Der Chief Medical Officer fügte hinzu: "Das Leben ist wertvoll, und bei Stoptober geht es darum, einander zu unterstützen und zu ermuntern, aufzuhören - was möglicherweise Jahre in Ihr Leben bringt.

"Die Teilnahme an der Challenge ist ein erster Schritt zu einem längeren und gesünderen Leben. Also mach mit Stoptober Schluss."

Lassen Sie Ihren Kommentar