Pontecorvo-Preis fĂŒr die beste Doktorarbeit

Dieser Preis wird jährlich an die CRUK-geförderten Studenten vergeben, die die besten Doktorarbeiten verfasst und den herausragendsten Beitrag zum wissenschaftlichen Wissen in ihrem Bereich geleistet haben.

Schlüsselinformation

Ausgezeichnet für

Cancer Research UK Doktoranden

Preiswert

ÂŁ500
 

Nominierungen öffnen

November 2017

 

Nominierungen schließen

30. März 2018

Zusätzlich zu dem Honorar wird erwartet, dass die Gewinner bei der nächsten CRUK-Studentenversammlung einen Vortrag halten, nachdem sie den Preis erhalten haben.

Mache eine Nominierung

Überprüfen Sie die Berechtigung

Der Wettbewerb ist offen für alle von Cancer Research UK finanzierten Doktoranden, Stipendiaten der klinischen Forschung und wissenschaftliche Mitarbeiter, die in jedem Kalenderjahr eine Doktorarbeit eingereicht haben und die den Doktortitel der Philosophie erhalten haben.

Die Jury vergibt den Preis an den Studenten, der die beste Dissertation verfasst hat und den herausragendsten Beitrag zu wissenschaftlichen Kenntnissen in seinem / ihrem Forschungsgebiet geleistet hat, was zu Veröffentlichungen in renommierten Fachzeitschriften geführt hat. Der Student sollte auch einen starken originellen Beitrag zur Ausrichtung der Forschung erbracht haben.

Cancer Research UK engagiert sich für Gleichheit, Vielfalt und Integration. Für diesen Preis suchen wir Nominierungen aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Wie man eine Nominierung vornimmt

Nominierungen sollten vom akademischen Betreuer des Studenten kommen. Folgende Materialien müssen in einer Nominierung eingereicht werden:

1. Ein Schreiben des Betreuers, in dem der wissenschaftliche Beitrag der Abschlussarbeit in den Kontext des Forschungsprogramms des Labors und des Forschungsbereichs insgesamt gestellt wird. Es sollte auch den intellektuellen und technischen Beitrag des Studenten zu der in der Arbeit beschriebenen Arbeit deutlich machen und Kommentare zu folgenden Punkten enthalten:

  • das Maß an Unabhängigkeit, das der Kandidat gezeigt hat
  • der Beitrag des Bewerbers zur Entwicklung des Projekts
  • die Initiative und / oder Kreativität des Bewerbers
  • die intellektuellen Fähigkeiten und / oder Expertisen des Bewerbers
  • Vergleich mit den Kollegen des Schülers, den früheren und gegenwärtigen Schülern des Vorgesetzten, anderen, die dem Vorgesetzten bekannt sind (z. B. in den ersten 1, 2, 5%, besten, usw.); ist er / sie wirklich herausragend und wenn ja, warum?

2. Der Lebenslauf des Bewerbers (kurz), einschließlich Bildungs- und Forschungserfahrung und eine Liste von Publikationen, mit Veröffentlichungen, die aus der Arbeit der Diplomarbeit hervorgehen.

3. Die Namen von zwei leitenden wissenschaftlichen Mitarbeitern, von denen eine fundierte Meinung zu den oben genannten Kriterien eingeholt werden kann (für die Studenten des Cancer Research UK London Research Institute sollte man Mitglied ihres Thesis Committees sein).

4. Bestätigung der Verleihung des Grades des Doktors der Philosophie.

5. Die Thesis-Zusammenfassung.

6. Die Berichte der Prüfer aus der Doktorarbeit.

7. Eine Kopie der Arbeit wird vor dem Treffen der Jury angefordert.

Nominierungen müssen elektronisch an preise@cancer.org.uk eingereicht werden

Kontaktiere uns

Dr. Maurice Darding
Forschungsförderungsmanager
Tel .: 020 3469 8396
Preise@cancer.org.uk

Bemerkenswerter Student ausgezeichnet

​

Der diesjährige Pontecorvo-Preis ging an Dr. Nicholas McGranahan, einen herausragenden jungen Wissenschaftler an der UCL und an der Crick.

Lesen Sie die ganze Geschichte

Schau das Video: Mass Effect Andromeda - Cora (Dialogues et romance)

Lassen Sie Ihren Kommentar