Imaging k├Ânnte das Wachstum von Krebs verfolgen, sagen Wissenschaftler

Ein neues Bildgebungssystem, das derzeit in die klinische Prüfung geht, könnte es Ärzten ermöglichen, den Prozess des Krebswachstums in Echtzeit zu verfolgen, haben Wissenschaftler gesagt.

Das System, basierend auf einer Technik namens Positronen-Emissions-Tomographie (PET), ermöglicht es Ärzten, die Bildung neuer Blutgefäße im Körper zu visualisieren - ein Prozess, der als Angiogenese bezeichnet wird.

Dies geschieht natürlich während der Wundheilung, wenn Blutgefäße beschädigt wurden, ist aber auch ein entscheidender Faktor für Krebs, da sie versuchen, mehr Nährstoffe und Sauerstoff aufzunehmen, um zu wachsen.

Die Forscher sagten, dass sie in der Lage sein würden, das Tumorwachstum zu verfolgen, indem sie eine Chemikalie verwenden, die entwickelt wurde, um an den Prozess der Angiogenese zu binden und diesen hervorzuheben.

Dies wäre besonders nützlich, um es den Ärzten zu ermöglichen, die Wirksamkeit der Behandlung zu überwachen.

"Daten aus diesem Programm könnten eine neue Messung zur Beurteilung der Wirksamkeit von Behandlungsansätzen bei Krebs ergeben", sagte der leitende Forscher Dr. David Brooks.

"Die Angiogenese ist ein charakteristischer Prozess bei vielen Krebsarten, und wir freuen uns, an dieser klinischen Studie teilzunehmen, die eine zusätzliche Validierung für die Verwendung dieses neuartigen molekularen Bildgebungsmittels in onkologischen Anwendungen liefern kann."

Cancer Research UK begrüßte die Studie, sagte Krebs-Informationsoffizier bei der Wohltätigkeit Josephine Querido.

"Dies bei Patienten in Echtzeit zu visualisieren, wäre ein wichtiger Schritt vorwärts und könnte wichtige Auswirkungen darauf haben, wie der Erfolg der Krebsbehandlung in Zukunft überwacht wird. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser klinischen Studie", sagte sie.

Die Forschung wird vom Hammersmith Hospital in London in Zusammenarbeit mit GE Healthcare durchgeführt.

Erfahren Sie mehr über bildgebende Verfahren bei Krebs

Schau das Video: What the health (VOST EN/FR/DE/IT/ES)

Lassen Sie Ihren Kommentar