Darmkrebs-Kampagne

Kontaktiere uns

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Kampagne "Be Clear on Cancer" planen oder eine Frage haben, die hier noch nicht beantwortet wurde.

Senden Sie eine E-Mail an das Team Be Clear on Cancer

Die Kampagne "Public Health England" zielt darauf ab, das Bewusstsein für die Symptome von Darmkrebs zu stärken und Menschen mit den wichtigsten Symptomen zu ermutigen, unverzüglich zu ihrem Arzt zu gehen. Der erste regionale Pilot lief von Januar bis März 2011 und dann landesweit erstmals von Januar bis März 2012. Eine "Erinnerungs" -Kampagne lief von August bis September 2012, um die Botschaft im Gedächtnis zu behalten. Im Anschluss daran führten drei Regionen in England verschiedene Ansätze zur Aufrechterhaltung der Kampagne von Oktober 2012 bis Mitte März 2013 durch.

Die Informationen auf diesen Seiten beziehen sich im Allgemeinen auf die nationale "Erinnerungskampagne" (August - September 2012), aber die Beratung, Werkzeuge und Ressourcen stehen allen Teams zur Verfügung, die lokale Aktivitäten planen. Wenn Sie weitere Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an partnerships@phe.gov.uk.

Kampagnenübersicht

Die Kampagne konzentriert sich auf die Symptome "Blut im Poo" und "Looser Poo", die seit 3 ‚Äč‚Äčoder mehr Wochen bestehen, weil diese am häufigsten bei Patienten mit Darmkrebs diagnostiziert werden. Das Ziel der Kampagne ist es, mehr Menschen mit diesen Symptomen zu ermutigen, ihren Hausarzt frühzeitig zu besuchen.

Mehr Informationen

Kampagnenbewertung

Die Ergebnisse der regionalen und nationalen Darmkampagnen haben immer mehr öffentliches Bewusstsein gezeigt. Die Analyse klinischer Daten zeigt, dass nach der ersten nationalen Darmkampagne mehr Darmkrebs diagnostiziert wurde. Auf dieser Seite finden Sie weitere Einzelheiten zu allen Evaluierungsmetriken und veröffentlichten Artikeln.

Mehr Informationen

Auswirkungen auf Dienstleistungen

Nach den nationalen Kampagnen, GP-Besuche, dringende GP-Empfehlungen und Nachfrage nach diagnostischen Tests deutlich erhöht. Weitere Details zu den Auswirkungen der Kampagnen finden Sie auf dieser Seite.

Mehr Informationen

Ressourcen und Werkzeuge

Briefing-Sheets und Downloads zur Darmkrebskampagne zur Unterstützung von Hausarztpraxen, Apothekerteams und Community-Partnern.

Mehr Informationen

Seien Sie klar auf Krebs Aussage

Be Clear on Cancer ist eine Kampagne zur Krebsbekämpfung, die von Public Health England geleitet wird und in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium und NHS England arbeitet. Diese Seite enthält Links zu Dokumenten, von denen wir hoffen, dass Sie sie nützlich finden. Bitte beachten Sie jedoch, dass die in diesen Links geäußerten Ansichten oder Meinungen nicht unbedingt denen von Cancer Research UK entsprechen.

Schau das Video: Atze Schröder - Felix Burda Stiftung Kampagne 2010

Lassen Sie Ihren Kommentar