Die meisten Teenager wissen nichts von Tabakblindheit

Mehr als neun von zehn Jugendlichen sind sich nicht bewusst, dass Rauchen zu Blindheit führen kann, haben neue Forschungen gezeigt.

Während viele von der Verbindung zwischen Rauchen, Herzkrankheiten und Krebs wussten, wussten nur wenige, dass Zigaretten einen Teil der Netzhaut, die so genannte Makula, die Hauptursache für Erblindung im Alter, verschlechtern können.

Das Forscherteam des Bolton-Krankenhauses sagte, dass die Verbindung eine wirksame Warnung vor Tabak sein könnte, da junge Menschen Blindheit als ihre größte gesundheitliche Angst vorstellten.

"Wir fordern die Botschaft" Rauchen verursacht Blindheit "auf Zigarettenpackungen", sagte der leitende Forscher Dr. Simon Kelly vom Bolton Hospital NHS Trust.

"Die Botschaft wurde in Australien sowohl bei Zigarettenpackungen als auch bei TV-Kampagnen verwendet und hat sich als sehr effektiv erwiesen.

"Wenn den Patienten gesagt wird, dass Rauchen ihre Augen schädigt, sind sie nach meiner Erfahrung in der Regel scharf darauf, mit dem Rauchen aufzuhören", fügte er hinzu. Die Studie wird im British Journal of Ophthalmology veröffentlicht.

Lassen Sie Ihren Kommentar