Geschichten von Menschen mit seltenen Krebsarten

Helfen Sie uns, Krebs früher zu schlagen

Unsere lebensrettende Arbeit beruht auf dem Geld, das Sie uns geben.

Spenden Sie jetzt und zusammen können wir mehr Leben retten, indem wir Krebs früher schlagen.

Spende jetzt

Geschichten von Menschen mit seltenen Krebsarten

Mehr Menschen zu helfen, Krebs zu überleben, ist das Ziel von allem, was wir tun. Lesen Sie Geschichten von Menschen, die von seltenen Krebserkrankungen betroffen sind, und wie Forschung sie verändert hat.

Patientengeschichten

Erprobung einer neuen Form der Strahlentherapie

Oliver aus London, wurde im Jahr 2009 mit Mandelkrebs diagnostiziert und nahm an einer Cancer Research UK-Studie über eine neue, präzisere Art der Strahlentherapie teil: "Ich war sehr erfreut über die Teilnahme an der Studie, weil ich die Nebenwirkungen der regelmäßigen Strahlentherapie kenne hätte viel schwerer sein können. Ich bin glücklich, dass die hohe Qualität meiner Behandlung mir geholfen hat, wieder ein normales Leben zu führen. "

Lesen Sie mehr über den PARSPORT-Test, an dem Oliver teilgenommen hat

Chirurgie für Zungenkrebs

Faye aus Wolverhampton wurde 2013 mit Zungenkrebs diagnostiziert und musste operiert werden, um den Tumor zu entfernen. "Ich dachte, ich würde nie wieder sprechen oder wieder essen können, aber durch meine Entschlossenheit habe ich mich selbst und alle anderen Ärzte widerlegt. Wenn Sie entschlossen sind, können Sie alles tun. "

Lesen Sie mehr über die oralen Krebsraten, warum sie zunehmen und was dagegen unternommen wird

"Ich weiß aus Erfahrung, dass Forschung Krebs tötet"

Bei Nicki aus Leeds wurde 2007 ein gastrointestinaler Stromatumor (GIST) diagnostiziert - eine seltene Form von Krebs, die aus dem Bindegewebe des Verdauungssystems entsteht. Sie musste operiert werden, aber ein Jahr später war sie wieder da und eine Operation war keine Option mehr. Nicki wird mit einem Medikament namens Glivec behandelt. Cancer Research UK unterstützte die Forschung, die die Entwicklung von Glivec untermauerte, und unterstützte Versuche, das Medikament zu testen. "Ich weiß aus Erfahrung, dass Forschung Krebs tötet. Ich bin einer der Glücklichen und dank Cancer Research UK stehen immer mehr neue Medikamente zur Verfügung, um Menschen wie mir Hoffnung zu geben. "

Erfahren Sie mehr über Glivec

Weitere Informationen

Möchten Sie mehr Informationen über unsere Forschung oder seltene Krebserkrankungen finden?
Erfahren Sie mehr über die Forschung in Ihrer Nähe
Erfahren Sie mehr über klinische Studien
Mehr über die Symptome und Behandlungen für seltene Krebsarten

Aktuelle Forschung

Von der Untersuchung der Biologie seltener Krebszellen im Labor bis hin zu führenden klinischen Studien, bei denen hochmoderne Behandlungen getestet werden, arbeiten unsere Forscher hart daran, dass mehr Menschen seltene Krebsarten überleben.

Erfahren Sie mehr über unsere aktuelle Forschung

Frühere Forschung

Dank der Forschung haben wir dazu beigetragen, die Aussichten für Menschen mit seltenen Krebsarten zu ändern.

Erfahren Sie mehr über vergangene Forschung
Erkunden Sie unsere Zeitleiste der Erforschung seltener Krebsarten

Schau das Video: F*** Cancer - Mein Kampf gegen Krebs | Teil 2 | taff | ProSieben

Lassen Sie Ihren Kommentar