Wikipedia und Cancer Research UK, um Krebsinformationen auf das nÀchste Level zu bringen

Cancer Research UK rekrutiert sein eigenes "Wikipedian in Residence", um sicherzustellen, dass die kostenlose Online-Enzyklopädie Wikipedia die aktuellsten und genauesten Informationen über Krebs hat, heute (Donnerstag).

"Es ist wichtiger denn je, dass [Patienten] Zugang zu den besten und aktuellsten Informationen haben, die es gibt." - Liz Woolf

Die spannende neue Aufgabe wird darin bestehen, die Wissenschaftler von Cancer Research UK darin zu unterrichten, die Website zu bearbeiten und zu erforschen, wie Krebspatienten die Website für den Zugriff auf Informationen nutzen und Informationen auf ihren Seiten so einfach wie möglich zu verstehen bekommen. Sie werden auch Wikipedianer unterstützen, die bereits ihre Krebsforschungsseiten bearbeiten.

Gefördert durch den Wellcome Trust und unterstützt von Wikimedia UK, wird die neue In-House Wikipedian Rolle die erste ihrer Art sein, die von einer medizinischen Forschungsorganisation geschaffen wird. Es besteht die Hoffnung, dass das Projekt als Vorbild für andere Bereiche der medizinischen Forschung dienen könnte - damit sichergestellt wird, dass medizinische Experten eng mit Wikipedia zusammenarbeiten, so dass die neueste wissenschaftliche Forschung für alle frei zugänglich ist.

Jon Davies, Geschäftsführer von Wikimedia UK, sagte: "Mit dieser neuen Rolle werden Wikimedia UK und Cancer Research UK ihre Kräfte bündeln, um auf den umfangreichen Informationen von Wikipedia über Krebs aufzubauen. Die Möglichkeit, Krebsforscher zu rekrutieren, um diese wichtigen Artikel zu bearbeiten, ist sehr aufregend. "

Wikipedia ist die fünfthäufigste Website der Welt *, mit einer halben Milliarde Menschen, die jeden Monat auf Wikimedia-Seiten zugreifen.

Liz Woolf, Leiterin von CancerHelp UK bei Cancer Research UK, sagte: "Als führender Anbieter von Krebsinformationen über unsere eigenen CancerHelp-Seiten freuen wir uns nun, ankündigen zu können, dass unser Wikipedian in Residence neue Wege finden wird, auf den Informationen aufzubauen bereits für die Öffentlichkeit über Wikipedia verfügbar. Außerdem werden neue Partnerschaften geschlossen, um Informationen über Krebs zu einer Ressource zu machen, die für alle zugänglich ist.

"Wikipedia ist oft einer der ersten Anlaufstellen für Krebspatienten, um Informationen über ihre Krankheit und die neuesten Forschungsergebnisse zu erhalten. Das bedeutet, dass es wichtiger denn je ist, dass sie Zugang zu den besten und aktuellsten Informationen haben, die es gibt. "

Lassen Sie Ihren Kommentar