Wie werden klinische Studien finanziert?

Diese Seite informiert Sie über die Finanzierung klinischer Forschung in Großbritannien. Es enthält Informationen über

Wer finanziert Forschung in Großbritannien?
Welche Finanzierung deckt?
Pharmaunternehmen
Wohltätigkeitsorganisationen
Regierung
Internationale Versuche

Wer finanziert Forschung in Großbritannien?

Die Krebsforschung in Großbritannien wird von Pharmaunternehmen, Wohltätigkeitsorganisationen und der Regierung finanziert.

Welche Finanzierung deckt?

Es kostet eine Menge Geld, um klinische Studien zu finanzieren. Zu den Forschungskosten, die abgedeckt werden müssen, gehören

  • Behandlungen
  • Forschungspersonal, um die Studie durchzuführen und die Daten zu sammeln
  • Personal- und Computertechnologie zur Analyse der Ergebnisse
  • Verwaltungskosten - Papierkram, Überwachung des Protokolls, Datensammlung und Produktion von Ergebnissen
  • Kosten für zusätzliche Tests oder Krankenhausaufenthalte für die teilnehmenden Patienten

Das Geld für Tests und Kosten von Krankenhausaufenthalten kommt oft von der Regierung.

Der NHS deckt die Kosten von Studien ab, die Teil des klinischen Forschungsportfolios des National Institute for Health Research Clinical Research Network sind.

Wenn ein Pharmaunternehmen die Studie durchführt, müssen sie das Krankenhaus für die Kosten von Tests und Patientenaufenthalten bezahlen.

Pharmaunternehmen

Pharmazeutische Unternehmen finanzieren eine große Menge an Krebsforschung in Großbritannien. Die Unternehmen führen eigene Studien durch, bei denen sie nach Medikamenten suchen, die sie entwickelt haben. Sie geben manchmal auch einen Zuschuss oder liefern das Medikament kostenlos für Studien, die von anderen Organisationen durchgeführt werden.

Wohltätigkeitsorganisationen

Viele Wohltätigkeitsorganisationen in Großbritannien finanzieren Krebsforschung. Cancer Research UK ist der größte Einzelförderer der Krebsforschung in Großbritannien.

Viele Wohltätigkeitsorganisationen finanzieren die britische Forschung zur Behandlung bestimmter Krebsarten. Beispielsweise

  • Leukämie und Lymphomforschung
  • Durchbruch Brustkrebs
  • Die Brain Tumor Charity
  • Myeloma Großbritannien
  • Roy Castle Lungenkrebs-Stiftung

Sie können über klinische Studienorganisationen lesen.

Regierung

Die Regierung finanziert derzeit gesundheitsbezogene Forschung durch Organisationen wie den Medical Research Council (MRC) und das National Institute for Health Research (NIHR).

Sie helfen auch, die Krebsforschung auf nationaler Ebene durch das National Cancer Research Institute (NCRI) zu koordinieren.

Internationale Versuche

Einige Studien, die Patienten in Großbritannien rekrutieren, sind internationale Studien. Sie können von Organisationen außerhalb des Vereinigten Königreichs betrieben werden, wie z

  • Die Europäische Organisation für Krebsforschung und -behandlung (EORTC)
  • Amerikanische Organisationen wie das National Cancer Institute (NCI).

Zugehörige Informationen

Organisationen für klinische Studien

Was sind klinische Studien?

Finden Sie eine klinische Studie

Schau das Video: Studien und ihr Wahrheitsgehalt

Lassen Sie Ihren Kommentar