Überlebensstatistik für junge Menschen

Überleben

Überleben Krebs von jungen Menschen für 5 oder mehr Jahre, 2001-2005, England und Wales

Höher bei Frauen

Überleben ist bei Frauen höher als bei Männern, 1991-2005, UK

Verbesserung

Das Überleben von Krebs bei jungen Menschen in Großbritannien hat in den letzten 10 Jahren zugenommen

Krebs bei jungen Menschen: Fünf-Jahres-Überlebensrate

Mehr als 80% der jungen Menschen, bei denen Krebs diagnostiziert wurde (einschließlich aller benignen / unsicheren Gehirne, anderer ZNS und intrakranieller Tumore), überleben ihre Krankheit für mindestens fünf Jahre, nach Daten für den Zeitraum 2001-2005 in Großbritannien. [1] Die Überlebensrate ist bei Frauen (84%) etwas höher als bei Männern (81%).

Krebs bei jungen Menschen, relative Überlebensraten über fünf Jahre, Alter 15-24, UK, 1991-2005

1991-19951996-20002001-2005
MännlichFünfjährige relative Überlebensraten75.678.381.4
95% LCL *74.277.080.2
95% UCL *76.879.582.4
WeiblichFünfjährige relative Überlebensraten79.481.584.4
95% LCL *78.180.283.2
95% UCL *80.782.785.4
  • Laden Sie diese Daten herunter [xls]
  • Laden Sie diese Daten herunter [ppt]
  • Laden Sie diese Daten herunter [pdf]

95% LCL und 95% UCL sind die 95% unteren und oberen Konfidenzgrenzen um die Fünf-Jahres-Überlebensrate.

Das Überleben für Nordirland ist ab 1993 eingeschlossen.

Alle Krebserkrankungen bei jungen Menschen umfassen alle invasiven Krebserkrankungen mit Ausnahme von Hautkrebs ohne Melanom (ICD-10-Codes: C00-C97 ohne C44) und alle gutartigen / unsicheren Gehirne, andere ZNS und intrakranielle Tumoren (ICD-10-Codes: D32-D33, D35 .2-D35.4, D42-D43 und D44.3-D44.5, mit Ausnahme von Nordirland, für die ICD-10-Codes: D32, D33.0-D33.4, D35.2-D35.4, D42, D43.0-D43.4 und D44.3-D44.5 sind enthalten).

Das Überleben variiert stark je nach Art des diagnostizierten Krebses junger Menschen. Für die großen diagnostischen Gruppen (und die Krebsarten, für die Daten verfügbar sind) liegt das fünfjährige relative Überleben für Männer zwischen 15 und 24 Jahren, die im Vereinigten Königreich zwischen 2001 und 2005 diagnostiziert wurden, zwischen 98% für Schilddrüsenkarzinom und 55% für Weichteilsarkome. 1]

Junge Leute-Krebs-Diagnosegruppen und Krebs-Typen, Fünfjahresrelativüberleben, Männer, Alter 15-24, Großbritannien, 2001-2005

  • Laden Sie diese Daten herunter [xls]
  • Laden Sie diese Daten herunter [ppt]
  • Laden Sie diese Daten herunter [pdf]

Bei Frauen im Alter von 15 bis 24 Jahren, die im Vereinigten Königreich zwischen 2001 und 2005 diagnostiziert wurden, reicht das relative Fünfjahres-Überleben von fast 100% für Schilddrüsenkarzinom bis 56% sowohl für akute myeloische Leukämie als auch für Knochentumoren. [1] Einige Krebsarten zeigen große Überlebensunterschiede zwischen den Geschlechtern, aber diese sind im Allgemeinen nicht statistisch signifikant.

Junge Leute-Krebs-Diagnosegruppen und Krebs-Typen, Fünfjahresrelativüberleben, Frauen, Alter 15-24, Großbritannien, 2001-2005

  • Laden Sie diese Daten herunter [xls]
  • Laden Sie diese Daten herunter [ppt]
  • Laden Sie diese Daten herunter [pdf]

Ein Vergleich der Fünf-Jahres-Überlebensrate zwischen Kindern und 15- bis 24-Jährigen, die im Zeitraum 2001-2005 in Großbritannien diagnostiziert wurden, hat gezeigt, dass junge Menschen bei vielen Krebsarten häufig ein geringeres Überleben als Kinder haben. [2]

Die Analyse zeigte, dass das Fünf-Jahres-Überleben bei akuter lymphoblastischer Leukämie (ALL) bei jungen Menschen signifikant niedriger war als bei Kindern (61% bzw. 89%). Darüber hinaus verringerte sich das Überleben von ALL mit dem Alter von 69% bei 15- bis 18-Jährigen auf 52% bei 19-24-Jährigen. Ein ähnlicher Zusammenhang mit dem Alter wurde auch bei akuter myeloischer Leukämie (AML) beobachtet, wobei das Fünf-Jahres-Überleben von 66% bei Kindern auf 57% bei jungen Menschen sank. [2] Andere diagnostische Gruppen, die ein niedrigeres Überleben bei jungen Menschen im Vergleich zu Kindern zeigen, umfassen Weichteilsarkom und Knochentumoren. Umgekehrt zeigten Gehirn, andere ZNS und intrakranielle Tumoren ein höheres Überleben bei 15- bis 24-Jährigen im Vergleich zu Kindern. Die Unterschiede zwischen den Altersgruppen können einer Reihe von Faktoren zugeschrieben werden, einschließlich einer Variation des Tumorsubtyps und / oder der Tumorbiologie und verschiedener Behandlungsprotokolle. Bei ALL und AML waren viele der Überlebensunterschiede nach einem Jahr offensichtlich, was darauf hindeutet, dass auch Faktoren in Zusammenhang mit der Diagnose wichtig sein können. [2]

Siehe auch

Erfahren Sie mehr über das Zählen und Codieren dieser Daten

Überlebensstatistik für alle Altersgruppen

Verweise

  1. Fünfjähriges relatives Überleben, Alter 15-24, UK, 1991-2005 Daten wurden von North West Cancer Intelligence Service (NWCIS) auf Anfrage im Jahr 2013 bereitgestellt. Ähnliche Daten finden Sie hier.
  2. National Cancer Intelligence Netzwerk (NCIN). Überleben in Teenagern und jungen Erwachsenen (TYA) mit Krebs in Großbritannien. London: NCIN, 2012.

Überlebensraten im Laufe der Zeit bei Krebs bei jungen Menschen

Das Überleben von Krebs bei jungen Menschen verbessert sich insgesamt. Das 5-Jahres-Überleben für alle Krebsarten junger Menschen, die an männlichen Männern erkrankt sind, ist von 76% im Zeitraum 1991-1995 auf 81% im Zeitraum 2001-2005 und von 79% im Zeitraum 1991-1995 auf 84% im Zeitraum 2001-2005 gestiegen [1 ] Die Fünf-Jahres-Überlebensrate ist zwischen 1991-1995 und 2001-2005 für Lymphome, Keimzelltumoren, maligne Melanome und Leukämien erhöht, aber für Karzinome, Gehirn, andere ZNS und intrakranielle Tumoren, Knochentumoren und Weichteilsarkom ist es ähnlich geblieben. Der größte Anstieg war bei Leukämie zu verzeichnen, wobei die Fünf-Jahres-Überlebensrate bei beiden Geschlechtern (zusammen) zwischen 1991-1995 und 2001-2005 von 49% auf 62% anstieg. [1]

Krebs der jungen Leute durch Diagnosegruppe, fünfjährige relative Überlebensraten, Alter 15-24, Großbritannien, 1991-2005

  • Laden Sie diese Daten herunter [xls]
  • Laden Sie diese Daten herunter [ppt]
  • Laden Sie diese Daten herunter [pdf]

Nicht-Melanom-Hautkrebs ausgenommen. Das Überleben für Nordirland ist ab 1993 eingeschlossen

Alle Krebserkrankungen bei jungen Menschen umfassen alle invasiven Krebserkrankungen mit Ausnahme von Hautkrebs ohne Melanom (ICD-10-Codes: C00-C97 ohne C44) und alle gutartigen / unsicheren Gehirne, andere ZNS und intrakranielle Tumoren (ICD-10-Codes: D32-D33, D35 .2-D35.4, D42-D43 und D44.3-D44.5, mit Ausnahme von Nordirland, für die ICD-10-Codes: D32, D33.0-D33.4, D35.2-D35.4, D42, D43.0-D43.4 und D44.3-D44.5 sind enthalten).

Siehe auch

Erfahren Sie mehr über das Zählen und Codieren dieser Daten

Überlebensstatistik für alle Altersgruppen

Verweise

  1. Fünfjähriges relatives Überleben im Alter von 15-24, UK, 1991-2005 Daten wurden von North West Cancer Intelligence Service (NWCIS) auf Anfrage im Jahr 2013 zur Verfügung gestellt.

Das Überleben von Krebs bei jungen Menschen durch sozioökonomische Unterschiede

Eine Studie zur Überlebensrate von Krebs bei 13- bis 24-Jährigen für den Zeitraum 1979-2003 in England zeigte, dass das Überleben mit zunehmender Deprivation für Leukämien, Kopf-Hals-Karzinom und Darmkarzinom signifikant schlechter war. [1]

Siehe auch

Erfahren Sie mehr über das Zählen und Codieren dieser Daten

Überlebensstatistik für alle Altersgruppen

Krebs Überleben nach sozioökonomischen Gruppe für alle Altersgruppen

Verweise

  1. Birch JM, Pang D., Alston RD, et al. Überleben von Krebs bei Teenagern und jungen Erwachsenen in England, 1979-2003. Br J Krebs 2008; 99: 830-5.

Überleben von Krebs bei jungen Menschen in Europa

In einer europäischen Registerstudie betrug die Fünf-Jahres-Überlebensrate für junge Menschen mit allen Krebserkrankungen (ausgenommen Hautkrebs ohne Melanom) in 23 europäischen Ländern im Zeitraum 2000-2002 87%. [1] Die Überlebensrate war bei Männern niedriger als bei Frauen und war im Allgemeinen in den untersuchten nordeuropäischen Ländern am höchsten und in den osteuropäischen Ländern am niedrigsten. Das Fünf-Jahres-Überleben lag zwischen 84% in Nordirland und 92% in Island, obwohl sich beide Raten nicht signifikant vom europäischen Durchschnitt unterschieden. Im Gegensatz dazu lag die Fünf-Jahres-Überlebensrate für England zwar etwas höher als für Nordirland, aber deutlich unter dem europäischen Durchschnitt. [1]

Siehe auch

Erfahren Sie mehr über das Zählen und Codieren dieser Daten

Überlebensstatistik für alle Altersgruppen

Verweise

  1. Gatta G, Zigon G, Capocaccia R, et al. Überleben von europäischen Kindern und jungen Erwachsenen mit Krebs diagnostiziert 1995-2002. Eur J Krebs 2009 45: 992-1005.

Krebsstatistik anderer junger Menschen

Vorfall

Mortalität

Risiko

Diagnose und Behandlung

Statistiken für alle Krebsarten kombiniert

Vorfall

Mortalität

Überleben

Risiko

Diagnose und Behandlung

Statistiken nach Krebsart

Lokale Krebsstatistik

Krebsstatistiken auf lokaler Ebene; durch ein lokales Gebiet oder Wahlkreis in England suchbar.

Gehe zu lokalen Krebsstatistiken

Interessiert an einem Überblick für Wales, Schottland oder Nordirland?

Gehen Sie zu Übersichten der Länder

Krebs-Statistiken erklärt

Informieren Sie sich über Informationen und Erläuterungen zur Terminologie für Statistiken und zur Meldung von Krebs sowie über die Methoden zur Berechnung einiger unserer Statistiken.

Krebs-Statistiken erklärt

Zitat

Sie können diese Inhalte von Cancer Research UK gerne für Ihre eigene Arbeit verwenden.
Nenne uns als Autoren, indem wir Cancer Research UK als Hauptquelle nennen. Vorgeschlagene Stile sind:

Internetinhalt: Cancer Research UK, vollständige URL der Seite, Zugriff [Monat] [Jahr].
Veröffentlichungen: Cancer Research UK ([Jahr der Veröffentlichung]), Name der Veröffentlichung, Cancer Research UK.
Grafiken (bei unveränderter Wiederverwendung): Kredit: Krebs-Forschung Großbritannien.
Grafiken (wenn mit Unterschieden neu erstellt): Basierend auf einer Grafik von Cancer Research UK erstellt.

Wenn Cancer Research UK-Material aus kommerziellen Gründen verwendet wird, fördern wir eine Spende für unsere lebensrettende Forschung.
Senden Sie einen Scheck an Cancer Research UK an: Cancer Research UK, Angel Building, 407 St. John Street, London, EC1V 4AD oder

Spenden Sie online

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie sich für unseren Newsletter für Krebsstatistik und Aufklärung anmelden

Danksagung

Wir sind dankbar für die vielen Organisationen im Vereinigten Königreich, die die Daten, die wir verwenden, sammeln, analysieren und weitergeben, sowie an die Patienten und die Öffentlichkeit, die der Verwendung ihrer Daten zustimmen. Erfahren Sie mehr über die Quellen, die für unsere Statistiken wichtig sind.

Schau das Video: NINA + KAAN MÜSSEN IN FLASCHEN ÜBERLEBEN! World in a Jar Minecraft Überlebensmodus

Lassen Sie Ihren Kommentar