Computer-Arbeiter-Krebs-Verbindung nicht schlĂŒssig sagt Cancer Research UK

Cancer Research UK hat Computer-Fabrikarbeiter beruhigt, nachdem ein Bericht festgestellt hat, dass sie eine höhere Sterblichkeitsrate haben als andere Arbeitnehmer.

Die Studie von 30.000 Computer-Fabrik-Mitarbeitern fand höhere Sterblichkeitsraten bei Hirntumoren, Nieren- und Brustkrebs und Non-Hodgkin-Lymphom-Todesfällen bei Arbeitern.

Die Studie konnte die Raten jedoch nicht mit einer bestimmten Ursache verknüpfen, und Josephine Querido von Cancer Research UK stellte fest, dass andere Krebsrisikofaktoren nicht berücksichtigt wurden.

"Diese große Studie analysierte die Todesursache von Fabrikarbeitern von Computern und beobachtete eine Zunahme von Krebstoten im Vergleich zur allgemeinen Bevölkerung", sagte Frau Querido.

"Bestimmte krebserregende Chemikalien werden in der verarbeitenden Industrie verwendet, aber diese Studie konnte keine Verbindung mit einer bestimmten Chemikalie herstellen.

"In der Studie werden andere Faktoren nicht berücksichtigt, etwa ob die Arbeiter Raucher waren oder nicht, und die den Forschern zur Verfügung stehenden Daten waren unvollständig.

"Um die Ursache für diese Beobachtungen zu ermitteln, sind genauere Untersuchungen erforderlich."

Die Studie wurde von der Boston University School of Public Health durchgeführt und in der Zeitschrift Environmental Health veröffentlicht.

Erfahren Sie mehr über Krebs

Lassen Sie Ihren Kommentar