Entwickeln Sie die Krebsf├╝hrer von morgen

Um die Krebsforschung langfristig zu unterstützen, müssen wir weiterhin eine starke Gemeinschaft von gut ausgebildeten, innovativen und erstklassigen Krebsforschern aufbauen.

Wir werden auf jeder Karrierestufe Unterstützung bieten, die nächste Generation anlocken und inspirieren, herausragende Persönlichkeiten ausbilden und die Führungskräfte der Zukunft entwickeln und rekrutieren.

Großbritannien ist ein hervorragendes Umfeld für die Ausbildung und Pflege der Krebsforscher der Zukunft. Mit seinen bestehenden und neuen Auszeichnungen auf dem Karriereweg ist Cancer Research UK führend in der Entwicklung von Forschern und bietet eine wesentliche Plattform für zukünftige Fortschritte.

Professor Margaret Frame
Direktor, CRUK Edinburgh Centre
 

Unser Vorgehen

Unterstütze Forscher in allen Karrierestufen

Wir engagieren uns für die Unterstützung von Forschern in allen Karrierestufen. Neben finanzieller Unterstützung arbeiten wir mit unseren Forschern zusammen und bieten Entwicklungsmöglichkeiten und Peer-Group-Netzwerktreffen.

Erhöhen Sie die Kapazität in Bereichen mit kritischem Bedarf

Es gibt eine Reihe spezifischer Bereiche, in denen wir versuchen werden, Kapazitäten aufzubauen. Wir erkennen Kliniker Wissenschaftler als eine kritische Gruppe in der Krebsforschung. Wir haben ein erhebliches Defizit an diesen Wissenschaftlern und werden Möglichkeiten finden, mehr davon in der Forschung anzuziehen, zu entwickeln und zu behalten. Dies beinhaltet die Erweiterung unserer Clinical PhD und Clinician Scientist Fellowship Programme.

Mathematische Fähigkeiten werden in der Krebsforschung immer wichtiger. Es besteht eine Qualifikationslücke, sowohl in Bezug auf den Mangel an ausgebildeten Fachkräften als auch auf ein breiteres Verständnis in der Gemeinschaft. Durch unsere Zentren werden wir Initiativen zur Entwicklung von Krebsforschern in diesem Bereich etablieren.

Es gibt auch eine kritische Lücke in den molekularen Pathologiefähigkeiten in Großbritannien, die akuter werden wird, da Ärzte routinemäßig mehr genomische Analysen von Patientenproben durchführen. Diese Lücke geht über verschiedene Krankheiten hinaus und wir werden eng mit anderen Geldgebern zusammenarbeiten, um das Problem anzugehen.

Anwerbung von Führungskräften der Welt, um Fortschritte in vorrangigen Bereichen zu beschleunigen

Starke Führung ist ein kritischer Erfolgsfaktor für jeden Forschungsstandort oder Forschungsbereich. Wir müssen unseren bestehenden Pool herausragender Persönlichkeiten ausbauen, um die Ambitionen dieser Strategie zu unterstützen. Wir werden akademische Standorte in Großbritannien unterstützen, um die besten Führungskräfte aus anderen Teilen der Welt zu rekrutieren und ihnen zu ermöglichen, ihre Forschungsvisionen zu verwirklichen.

Einführung eines neuen Finanzierungssystems zur Unterstützung von Forschern in der Mitte der Laufbahn

Wir haben eine Lücke in unserer programmatischen Unterstützung für Wissenschaftler in der Mitte der Karriere identifiziert. Unsere neuen Auszeichnungen werden Unterstützung für mehrjährige Finanzierungen bieten, in der Erwartung, dass erfolgreiche Bewerber weiterhin um volle Programmzuschüsse konkurrieren werden.

Gewährleisten Sie offenen Zugang und Forschungsintegrität

Wir erwarten von unserer Forschungsgemeinschaft, dass sie nach den höchsten Standards arbeitet. Wir setzen uns dafür ein, dass alle Publikationen von CRUK-finanzierten Forschern entweder über Open-Access-Zeitschriften oder durch Selbstarchivierung frei verfügbar gemacht werden, um sicherzustellen, dass die Ergebnisse der Forschung so schnell wie möglich verbreitet werden können.

Wir werden die kontinuierliche Transparenz und Integrität der Forschungsergebnisse sicherstellen und solide Prozesse für die Prüfung und Überprüfung von Forschungsergebnissen etablieren. Wir unterstützen die Konkordanz von Universities UK bei der Unterstützung von Forschungsintegrität und fühlen uns seinen Prinzipien verpflichtet. Wir haben klare Richtlinien für wissenschaftliches Verhalten, die unsere Erwartungen an die Wahrung von Strenge und Integrität in allen Aspekten der Forschung verkörpern. Wir erwarten insbesondere die höchsten Standards der Reproduzierbarkeit und verlangen von den Gasteinrichtungen einen ausgewiesenen Forschungsintegritätsbeauftragten, eine dokumentierte interne Integritätspolitik und angemessene Schulungen für Doktoranden.

Wir verpflichten uns auch zu einer transparenten Berichterstattung der Studienergebnisse. Voraussetzung für unsere Finanzierung ist, dass alle Studienergebnisse, einschließlich negativer Ergebnisse, zeitnah veröffentlicht werden.

Möglichkeiten für Ihre Forschung

Wir haben eine breite Palette von Finanzierungsmöglichkeiten und andere Unterstützung, um Führungskräften von morgen bei der Entwicklung ihrer Forschungskarrieren zu helfen.
Möglichkeiten zur Entwicklung von Forschungskarrieren
Möglichkeiten für Doktoranden und Postdoc-Forscher

Unser Fortschritt

Abbau von Barrieren für klinische Forschungskarrieren

Wir haben neue Förderprogramme ins Leben gerufen, um sicherzustellen, dass klinische Wissenschaftler in jeder Karrierestufe unterstützt werden.

Entdecke mehr

Die Messlatte für Nachwuchswissenschaftler höher legen

Wir haben die Laufzeit unserer Finanzierung und das Leistungspaket, das wir unseren Fellows anbieten, überarbeitet, um sicherzustellen, dass wir in allen Phasen der Karriere die richtige Unterstützung bieten.

Entdecke mehr

Richard Gilbertson: Nach Hause in Großbritannien

Im Jahr 2015 kehrte Professor Richard Gilbertson nach 15 Jahren am St. Jude Children's Research Hospital in Memphis nach Großbritannien zurück, um die Abteilung für Onkologie und das CRUK Major Centre an der Universität von Cambridge zu leiten.

Erreiche Richards Geschichte

Programm Foundation Award

Unser neues Finanzierungssystem schließt eine Lücke bei den Möglichkeiten für Forscher in der Mitte der Laufbahn und ist ein Schritt hin zu einer vollständigen Programmfinanzierung. Wir begrüßen jetzt einige unserer ersten Preisträger in unserer Community.

Entdecke mehr

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsstrategie

Wir werden unser Verständnis von Krebs aufbauen

Wir müssen unser Verständnis des Zusammenspiels von Genen, Proteinen und der Rolle des Immunsystems bei Krebsentwicklung und -wachstum vertiefen.

Mehr erfahren

Wir werden einen großen Wandel in der Frühdiagnostik ermöglichen

Mehrere Ansätze werden zu früheren Diagnosen beitragen, von verhaltens- und epidemiologischen Studien bis hin zur biomedizinischen Forschung zur Früherkennung.

Mehr erfahren

Wir werden die Übersetzung der Forschung beschleunigen

Unsere Forschungsinvestitionen werden unsere Ziele nur dann erreichen, wenn sie in Interventionen zum Nutzen der Patienten umgesetzt werden können.

Mehr erfahren

Tackle Krebs mit erheblichen unerfüllten Bedarf

Mit Überlebensraten, die sich seit Jahrzehnten nicht wesentlich verändert haben, sind Krebserkrankungen des Gehirns, der Lunge, der Speiseröhre und der Bauchspeicheldrüse bekanntlich schwer zu behandeln.

Mehr erfahren

Erkunden Sie mehr unserer Forschungsstrategie

Unsere vollständige Forschungsstrategie, die im Jahr 2014 eingeführt wurde, legt unsere Grundsätze von Menschen, Partnerschaft und Zusammenarbeit sowie die Ansätze dar, die wir zur Erreichung unserer Ziele ergreifen werden.

Durchsuchen Sie unsere Forschungsstrategie-Highlights

Laden Sie die vollständige Forschungsstrategie herunter (PDF)

Lassen Sie Ihren Kommentar