Tiere in die Forschung einbeziehen

Animal Research Seitenmenü

  • Tiere in die Forschung einbeziehen
  • Helfen, bessere Behandlungen zu entwickeln
  • Pflege für Tiere in der Forschung beteiligt
  • Verbesserung der Tierforschung
  • Unsere Position in der Tierforschung

Tierversuche sind essentiell für die Bekämpfung von Krebs

Ein großer Teil unserer Forschung wird ohne Beteiligung von Tieren durchgeführt. In bestimmten Bereichen bleibt die Tierforschung jedoch unerlässlich, um Krebs zu verstehen, zu verhindern und zu heilen.

Cancer Research UK unterstützt nur Forschung mit Tieren, wenn es keine Alternative gibt.

Dank der Arbeit von Cancer Research UK und anderen Organisationen hat sich das Überleben von Krebs in den letzten 40 Jahren verdoppelt. Diese Leistung wäre ohne die Tierforschung nicht möglich gewesen, die unser Verständnis der Krankheit gefördert und uns geholfen hat, lebensrettende Behandlungen zu entdecken, zu entwickeln und zu testen.

Krebspatienten und ihre Familien stehen im Mittelpunkt von allem, was wir tun. Krebs wird 1 von 2 Menschen in ihrem Leben betreffen und unser Ziel ist es, den Fortschritt zu beschleunigen, so dass bis 2034 mehr als 3 von 4 diagnostizierten Menschen überleben werden. Wir sind davon überzeugt, dass unsere gesamte Forschung unerlässlich ist, um dieses Ziel zu erreichen und mehr Leben zu retten.

Warum brauchen wir Tierforschung?

Tierversuche sind essentiell, um Leben zu retten. Die meisten heute verwendeten Krebstherapien würden ohne diese Art von Arbeit nicht existieren.

Die meisten unserer Forschungsprojekte befassen sich nicht mit Tieren, aber manchmal müssen Wissenschaftler die Biologie von Krebs im ganzen Körper und nicht einzelne Zellen oder Gewebe untersuchen. Forscher untersuchen Krebs bei Tieren, weil sie ein gutes Modell dafür sind, wie sich Krebs bei Menschen verhält, und helfen uns dabei, die Krankheit zu verstehen, so dass wir bessere Wege finden, sie zu erkennen und zu behandeln. Dies beinhaltet die Entdeckung der fehlerhaften Gene, die Krebs verursachen, die Untersuchung, wie die Krankheit wächst und sich ausbreitet, und die Erforschung, wie unser Körper zur Bekämpfung von Tumoren beitragen kann.

Wir brauchen auch Tierforschung, um die Behandlungen zu verbessern. Es ist ein wichtiger Weg, um neue Medikamente, Strahlentherapie und Operationstechniken zu entwickeln und zu testen.

Es ist das Gesetz in Großbritannien, dass alle neuen Medikamente auf Sicherheit geprüft werden, bevor sie in Menschen getestet werden können, und dies erfordert normalerweise Tests an Tieren. Dies minimiert das Risiko für Krebspatienten während der Entwicklung neuer Behandlungen.

Schau das Video: Made My Day wissenschaftlich gepru╠łft | 6

Lassen Sie Ihren Kommentar